Suchen

Hagen blüht auf

Datum: 14. Mai 2021

Ich muss sagen, dass der Frühling einer meiner Lieblingsjahreszeiten ist. Es herrscht eine gewisse Aufbruchsstimmung – die Tage werden länger und heller, es wird wärmer und ich kann die dicken Jacken in den Kleiderschrank verbannen, das Vogelgezwitscher auf dem Weg zur Arbeit macht gute Laune und überall fangen Blumen, Sträucher und Bäume an zu blühen.

Okay…ich gebe zu, der diesjährige Frühling lässt auf sich warten. Mit dem kältesten April seit 40 Jahren, werden wir wohl direkt in den Sommer überspringen.

Dennoch gibt es einen bekannten Frühlingsboten: Die Kirschblüte. Sie zeigt jährlich nur für wenige Wochen ihre rosa Farbpracht. Wusstet ihr, dass die Kirschblüte die nationale Blüte Japans ist? Sie steht als Symbol für ihre Zerbrechlichkeit und Schönheit des Lebens.

Auch wenn ich fast schon etwas zu spät dran bin, habe ich euch fünf schöne Kirschblütenspots in Hagen rausgesucht.

1.  Stadtgartenallee in Wehringhausen

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

2. Eckeseyer Straße in Eckesey

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

3. Bergstraße in der Innenstadt

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

4. Im Kley in Elsey

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

5. Herrenstraße in Hohenlimburg

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Neben dem rosa Kirschblütentraum ziehen mich im Mai auch immer wieder die gelben Rapsfelder in ihren Bann.

Imker nennen übrigens die Blüte von Raps “Massentracht”. Das liegt einmal an der Größe der Rapsfelder, aber auch an den Blüten, denn diese tragen sehr viel Nektar und Pollen in sich und bieten dadurch den Bienen ein wahres Festmahl.

Ich habe euch noch zwei Orte rausgesucht, wo ihr aktuell den Traum in gelb sichten könnt.

6. Boele

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

7. Hassley

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Konnte ich trotz des eher ungemütlichen Wetters ein paar Frühlingsgefühle in euch wecken? Ich hoffe, ja. 🙂

Teilt übrigens weiterhin gerne über Instagram mit den Hashtags #hagenblühtauf und #hagenentdecken eure bunten Frühlingsorte in Hagen und lasst uns gegenseitig mit blühenden Fotos gute Laune schaffen.

Bis bald,

eure Ann-Kathrin

Ann-Kathrin

Schluss mit Langeweile. Ich nehme euch in meinen Blogeinträgen quer mit durch Hagen und zeige euch die verschiedensten Freizeitaktivitäten.

Kontaktieren

Weitere Beiträge die Ihnen gefallen könnten

Herbstliche Fotospots in Hagen

Ich zeige euch Fotospots, die im Herbst eine ganz besondere Stimmung erzeugen.

Zum Beitrag
Fan von Hagen #31

Wieso ist Petra Schneider vom „Petit Atelier“ eigentlich #fanvonhagen? Findet es heraus!

Zum Beitrag
Die besten Spazierrouten mit Hunden

Mit einem Anteil von 42% an Wald- und Grünflächen ist unsere Stadt die waldreichste in ganz NRW – und damit der perfekte Ort für ausgiebige Spaziergänge mit euren Vierbeinern.

Zum Beitrag
Fan von Hagen #30

Wieso ist Dr. Christian Fehske von der "Rathaus- Aoptheke" eigentlich #fanvonhagen? Findet es heraus!

Zum Beitrag

Stay connected!

Teilt eure schönsten Erlebnisse in Hagen
unter #hagenentdecken

Instagram #hagenentdecken