#hagenvermisstdich

Bitte beachtet, dass Corona natürlich große Auswirkungen auf unsere gastronomischen, touristischen und kulturellen Angebote in Hagen hat. Wir bitten euch daher, euch beim jeweiligen Anbieter über mögliche Einschränkungen zu informieren.

Zur Homepage

Suchen

Fan von Hagen #5

Datum: 2. September 2021

Wieso sind eigentlich unsere Hagener Gastronomen, Einzelhändler, Kultur-und Freizeitanbieter #fanvonhagen?
Verena von der Social Media Agentur contentbee.de macht jede zweite Woche hier einen Blog-Takeover um genau DAS herauszufinden.
______________________________________________

Seit knapp 4 Jahren ist Bernd Kruel beim Basketball-Zweitligisten Phoenix Hagen zuständig für Sponsoring & Vertrieb.

Die Körpergröße des gebürtigen Hageners von 2,10 Metern lässt vermuten, dass dieser Mann nicht nur am Spielfeldrand tätig ist und damit liegt man auch goldrichtig. Als ehemaliger Spieler in der Bundesliga weiß Bernd Kruel genau, worauf es beim Basketball ankommt; sowohl auf dem Feld als auch hinter den Kulissen.

Wir haben mit ihm über seine Liebe zum Sport gesprochen und mal nachgehakt, warum er #fanvonhagen ist und was er an dieser Stadt so schätzt.

Verena: Dein Lieblingsort in Hagen?
Bernd: Da gibt’s viele! Alles, was am Wasser liegt, in der Natur.. Das finde ich super!

Verena: Dein Lieblingsrestaurant in Hagen?
Bernd: Neben vielen weiteren tollen Restaurants besuche ich gerne das „Auf dem Kamp“

Verena: Deine Lieblingseisdiele in Hagen?
Bernd: Die Öse in der Innenstadt.

Verena: Dein Lieblingsfashionstore in Hagen?
Bernd: Puh.. Ich gehe ja eher mit, wenn meine Frau shoppen geht. Bei meiner Größe finde ich sowieso kaum etwas (lacht). Daher hab ich nicht „den einen“ Store..

Verena: Dein schönster Moment in Hagen?
Bernd: Die Geburt meiner Kinder!

Verena: Dein größter Erfolg in Hagen?
Bernd: Meine Basketball-Karriere insgesamt. Ich war zum Beispiel mit 17 Jahren schon im Kader der ersten Liga. Später sind wir Pokalsieger geworden und haben sogar mal in den Playoffs gespielt.

Verena: Was muss jeder Hagener einmal gesehen haben?
Bernd: Die ganze Natur, die wir hier haben! Ob es der Hengsteysee ist, der 3-Türme-Weg oder die schönen Wälder. Und natürlich ein Spiel von Phoenix Hagen! Wer das noch nicht erlebt hat, verpasst was!

Verena: In meiner Freizeit kann ich in Hagen am Besten…?
Bernd: Die Natur genießen. Man kann hier Mountainbike fahren, Inlineskaten, Joggen.. Man kann am Hengsteysee ein Stand Up Paddle Board ausleihen. Da gibt’s so viele tolle Möglichkeiten

Verena: Dein Lieblingsverein in Hagen?
Bernd: Na was wohl? Phoenix Hagen natürlich. Und der Loco-Express! Das ist eine selbstgegründete Ü40 Basketball-Mannschaft (oder mittlerweile Ü45), mit der wir auch schon Deutscher Meister geworden sind.

Verena: Hagen ist für mich…?
Bernd: … mein Lebensmittelpunkt. Meine Heimat, mein Geburtsort. Alles in Einem.

Nähere Informationen zu Phoenix Hagen findet Ihr auf der Homepage , auf Facebook oder auf Instagram.

Du hast Dein Unternehmen ebenfalls in Hagen und Lust, uns zu verraten wieso auch du #fanvonhagen bist? Dann sende uns eine kurze Mail mit Deinen Kontaktdaten an hagenentdecken@hagen.marketing  – wir melden uns bei Dir!

Verena

Verena verhilft mit ihrer Social Media Agentur contentbee.de kleinen, mittelständischen und lokalen Unternehmen zu mehr Sichtbarkeit und Präsenz auf den Sozialen Medien.

Kontaktieren

Weitere Beiträge die Ihnen gefallen könnten

Neueröffnung: Stubenschick Ninety One

Passend zum Herbst: In Eilpe hat ein neues Restaurant eröffnet für alle, die Wert auf gemütliches Ambiente legen!

Zum Beitrag
Fan von Hagen #8

Wieso ist Gino Tränkler von Golf’n’Glow eigentlich #fanvonhagen? Findet es heraus!

Zum Beitrag
HAGEN – DIE STADT. GESCHICHTE • KULTUR • MUSIK

Erlebt die Ausstellung „HAGEN - DIE STADT“ im Osthaus Museum Hagen.

Zum Beitrag
Veranstaltungen im Oktober

Das Herbstprogramm ist da!

Zum Beitrag

Stay connected!

Teilt eure schönsten Erlebnisse in Hagen
unter #hagenentdecken

Instagram #hagenentdecken