#hagenvermisstdich

Bitte beachtet, dass Corona natürlich große Auswirkungen auf unsere gastronomischen, touristischen und kulturellen Angebote in Hagen hat. Wir bitten euch daher, euch beim jeweiligen Anbieter über mögliche Einschränkungen zu informieren.

Zur Homepage

Suchen

Fan von Hagen #19

Datum: 6. April 2022

Wieso sind eigentlich unsere Hagener Gastronomen, Einzelhändler, Kultur-und Freizeitanbieter #fanvonhagen?
Verena von der Social Media Agentur contentbee.de macht jede zweite Woche hier einen Blog-Takeover um genau DAS herauszufinden.
______________________________________________

In zweiter Generation leitet der gebürtige Hagener Kai Vormann die ursprünglich als Tischlerei gegründete Firma seines Vaters heute mit den Schwerpunkten Restauration sowie Innenraum- und Möbelgestaltung. Manchen Hagenern ist der Name „Vormann“ dadurch bekannt, dass das Unternehmen im Osthaus Museum die Rekonstruktionen der Innenausbauten nach Henry van de Velde durchgeführt hat.

Wir haben uns heute mit Kai über sein Verhältnis zu Hagen unterhalten und ihn gefragt, was Hagen für ihn ausmacht und warum er #fanvonhagen ist.

Conentenbee: Dein Lieblingsort in Hagen?
Kai: Mein Haus und mein Garten.

Contentbee: Dein Lieblingsrestaurant in Hagen?
Kai: Die „Enotria“ am Emilienplatz.

Contentbee: Deine Lieblingseisdiele in Hagen?
Kai: Das war immer „Martini“, leider gibt es die Eisdiele nicht mehr. Ich werde das dort selbstgemachte Zitroneneis nie vergessen.

Contentbee: Dein Lieblingsfashionstore in Hagen?
Kai: „Soeren“.

Contentbee: Dein schönster Moment in Hagen?
Kai: Zwei schönste Moment- die, als meine beiden Söhne in mein Leben geblüht sind!

Contentbee: Dein größter Erfolg in Hagen?
Kai: Definitiv der, die nach Fotografien der Originalvorlagen von Henry van de Velde rekonstruierten Innenausbauten im Osthausmuseum umgesetzt zu haben. Diese Arbeit war für mich und unser Unternehmen die Eintrittskarte in die wunderbaren Denkmäler der Stadt Hagen.

Contentbee: Was muss jeder Hagener einmal gesehen haben?
Kai: Die architektonischen Highlights; herausragend genannt: Den Hohenhof, das Karl Ernst Osthausmuseum mit seiner Sammlung, das Krematorium und das Haus Harkorten.

Contentbee: In meiner Freizeit kann ich in Hagen am besten…?
Kai: Motorrad fahren und mich im Garten aufhalten.

Contentbee: Dein Lieblingsverein in Hagen?
Kai: Hagen 11.

Contentbee: Hagen ist für mich…?
Kai: Heimatort, besonders durch die liebenswert geradlinigen Freunde und Menschen die mich hier umgeben…

Nähere Informationen zu “Vormann” findet Ihr auf der Homepage, Facebook und Instagram.

Du hast dein Unternehmen ebenfalls in Hagen und Lust, uns zu verraten wieso auch du #fanvonhagen bist? Dann sende uns eine kurze Mail mit deinen Kontaktdaten an hagenentdecken@hagen.marketing  – wir melden uns bei dir!

Verena

Verena verhilft mit ihrer Social Media Agentur contentbee.de kleinen, mittelständischen und lokalen Unternehmen zu mehr Sichtbarkeit und Präsenz auf den Sozialen Medien.

Kontaktieren

Weitere Beiträge die Ihnen gefallen könnten

Fan von Hagen #22

Wieso ist Wolfgang Brenscheidt vom Deutschen Basketball Bund eigentlich #fanvonhagen? Findet es heraus!

Zum Beitrag
#boeleentdecken

Mal richtig urban, mal eher ländlich: In unserer #Stadtteilentdecken Reihe seht ihr die Vielfalt Hagens!

Zum Beitrag
#ischelandentdecken

Mal richtig urban, mal eher ländlich: In unserer #Stadtteilentdecken-Reihe seht ihr die Vielfalt Hagens!

Zum Beitrag
Fan von Hagen #21

Wieso ist Frank Straube von der Ölmanufaktur eigentlich #fanvonhagen? Findet es heraus!

Zum Beitrag

Stay connected!

Teilt eure schönsten Erlebnisse in Hagen
unter #hagenentdecken

Instagram #hagenentdecken