#hagenvermisstdich

Bitte beachtet, dass Corona natürlich große Auswirkungen auf unsere gastronomischen, touristischen und kulturellen Angebote in Hagen hat. Wir bitten euch daher, euch beim jeweiligen Anbieter über mögliche Einschränkungen zu informieren.

Zur Homepage

Suchen

Das Theater Hagen ist eines der achitektonischen Wahrzeichen unserer Stadt. Sein Aussehen verdankt das Theater einem Wettbewerb, der 1909 ausgeschrieben wurde, um Entwürfe für einen Theaterneubau zu bekommen. Der Architekt Ernst Vetterlein gewann diesen Wettbewerb und so konnte das neue Theater bereits im Oktober 1911 eröffnet werden. Die Eingangsfront schmücken vier weibliche, jeweils 2,50m hohe Figuren der Bildhauerin Milly Steger, die aufgrund ihrer Nacktheit für Aufregung sorgten.

Die Angebote des Theater Hagens können in fünf Sparten aufgeteilt werden: Musiktheater, Ballett, Schauspiel, Kinder- und Jugendtheater und Konzerte des Philharmonischen Orchesters Hagen.

Mit diesem Angebot erreicht das Theater Hagen jährlich rund 175.000 Besucher*innen.

Ihr seid in Hagen aufgewachsen? Dann kennt ihr das Theater sicher schon seit klein auf durch das Märchen zur Weihnachtszeit, das jedes Jahr mit vielen Schulklassen besucht wird.

Anschrift
Theater Hagen
Elberfelder Str. 65
58095 Hagen

Bushaltestelle:
Hagen Theater

Stay connected!

Teilt eure schönsten Erlebnisse in Hagen
unter #hagenentdecken

Instagram #hagenentdecken