Kennt ihr schon unseren Blog?

Wenn ihr auf der Suche nach Inspiration für eure Freizeit in Hagen seid, dann ist unser Blog die Richtige Wahl!

Zur Homepage

Suchen

Die Max-Reger Musikschule der Stadt Hagen lädt am Samstag, den 02.09.2023 zu einer Musikwanderung mit unterschiedlichen musikalischen Stationen auf dem 3 TürmeWEG ein.

Ziel der Veranstaltung ist es möglichst viele Menschen bei schönem Wetter mit Musik in die Natur zu locken um dort analog und unplugged eine besondere Zeit zu verbringen.

Die geführte Wanderung startet um 10 Uhr am Parkplatz Stadtgarten und endet mit dem Abschlusskonzert des Blasorchesters der Max-Reger Musikschule (17:00 bis 17:45 Uhr) am Bismarckturm. Die Teilnehmerzahl ist auf 40 Personen begrenzt und eine Anmeldung ist bis zum 31.08.2023 über die VHS Hagen möglich. Hier anmelden.

Die einzelnen Stationen als auch das Abschlusskonzert am Bismarckturm können unabhängig von der geführten Wanderung besucht werden. Informationen zu den Zeiten und Routen sind unten zu finden.

Die Veranstaltung “Waldklänge” ist kostenlos. Der Kiosk am Bismarckturm ist für das Abschlusskonzert um 17 Uhr geöffnet.

Neben dem Parkplatz am Stadtgarten findet ihr oberhalb der Waldlust (Pelmkestr. 115 , 58089 Hagen) weitere Parkmöglichkeiten. Die Parkzeit am Stadtgarten kann mit einem Wander-Parkticket von 3 auf 5 Stunden HIER verlängert werden. Zusätzlich ist der 3 TürmeWEG mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bushaltestelle: Allgemeines Krankenhaus oder Wilhelmsplatz) gut zu erreichen.

Bei schlechten Wetter (Sturm oder Regen), behält sich der Veranstalter vor, die Veranstaltung abzusagen. Alle angemeldeten Teilnehmer zur geführten Wanderung würden in diesem Fall am Vortag kontaktiert werden. Zudem würden wir, wie auch die Stadt Hagen, Online und über die Sozialen Medien informieren.

Stationen

 

1. Panoramabank

Das Hornquartett der Max-Reger-Musikschule Hagen (Irmtraud Herbst,Matthias Eggert,Günter Thielitz,Martin Theusner) spielt auf dem 3 TürmeWEG im Hagener Stadtwald u.a. Werke von Carl Maria von Weber,Friedrich Silcher,Felix Mendeslssohn-Bartholdy,Franz Abt und Robert Schumann.

Gönnt euch auf eurerWanderung eine kleine Rast und lauscht dem naturverbundenem Hörnerklang.

ca. 11 Uhr

___________________________

2. Aussichtsplattform am Wildpark

Christiane Voth

Die Harfe ist ein Instrument dem seit je her etwas mystisches und zauberhaftes Inne wohnt, insbesondere wenn man sie in der Natur spielen hört. So erzählen die Stücke von Christiane Voth von den Waldelfen in Merlins Zauberwald. Die Harfenistin spielt alte keltische Melodien und von der Natur inspirierte Musik.

ca. 12.20 Uhr

_________________________

3. Am Stern

Klarinettentrio

An der dritten Station des Waldspaziergangs erwartet euch das Klarinettentrio der Max-Reger Musikschule unter der Leitung von Joachim Drucks. Zusammen mit Frank Sawallich und Gudrun Constapel spielt das Trio ein buntes Programm von leichter Unterhaltungsmusik, bis Klassik und Klezmer Musik

ca. 14.20 Uhr

___________________________

4. HAGENfenster

Jonas Liesenfeld & Martin Rösner

Auf der vierten Station des Waldspaziergang erwartet euch das Duo COVER NOVA mit dem Violinisten Jonas Liesenfeld und dem Pianisten Martin Rösner. Sie präsentieren bekannte Pop-Songs im neuen musikalischen Gewand. Erfrischend neu arrangiert, spannend anders! Lasst euch überraschen.

ca. 15.40 Uhr

___________________________

5. Abschlusskonzert am Bismarckturm

Das Abschluss Konzert wird euch präsentiert vom Blasorchester der Max-Reger Musikschule. Unter der Leitung von Horst Raabe und Axel Riesenweber beginnt um 17:00 ein 45 minütiges Konzert, bei dem ihre eure Füße entspannen, Snacks und Getränke zu eurer Stärkung kaufen können um den Schluss des Wandertages zu genießen.

17 bis 18 Uhr

___________________________

Eine digitale Übersichtskarte der Stationen zum Ausdruck findet ihr HIER.

Veranstalter

Kooperationspartner

Stay connected!

Teilt eure schönsten Erlebnisse in Hagen
unter #hagenentdecken