#hagenvermisstdich

Bitte beachtet, dass Corona natürlich große Auswirkungen auf unsere gastronomischen, touristischen und kulturellen Angebote in Hagen hat. Wir bitten euch daher, euch beim jeweiligen Anbieter über mögliche Einschränkungen zu informieren.

Zur Homepage

Suchen

Die Zeit ist reif für eine ExtraSchicht

Die 20. ExtraSchicht – endlich! Zwei Mal musste das Jubiläum pandemiebedingt verschoben werden. Zwei Mal fehlte dem Sommer im Ruhrgebiet das gewisse Extra. Diese 20. Nacht der Industriekultur ist also in mehrfacher Hinsicht eine ganz besondere. Unser Hagener Programm in den Elbershallen findet ihr HIER.

 

Was ist die ExtraSchicht?

Wenn Zechen, Industriehallen und Gasometer zu magischen Orten werden; wenn die Nacht heller strahlt als der Tag, wenn die ganze Metropole Ruhr auf den Beinen ist – dann ist wieder Zeit für eine ExtraSchicht. Zum 20. Mal stellt die Nacht der Industriekultur für ganze acht Stunden die Vergangenheit des Ruhrgebietes in den Mittelpunkt des Geschehens und macht Euch zu den Protaganist*innen einer fantastischen Tour durch die Region.

43 Spielorte fahren zur Jubiläumsausgabe erstmals schon ab 17 Uhr ein einzigartiges Programm auf: mit Livemusik, Theater, Improvisationen und Installationen, mit Licht und Feuer, mit Fun und Action, großen Namen und kleinen Überraschungen. Kurzum: Die Metropole Ruhr feiert sich selbst. Und das bis 1 Uhr morgens. Zum Geburtstag gönnt sich die ExtraSchicht zudem ein kleines Update – und integriert an vier Spielorten digitale Kunst als Schwerpunkt ins Programm. Alle Programmdetails findet Ihr online unter www.extraschicht.de.

Rund ums Ticket

Die Tickets, mit denen ihr euch vor Ort ein und auschecken müsst, gibt es  bei uns in der Touristinformation Hagen, Mittelstraße 12, sowie bei ausgewählten VVK-Stellen! Im Preis von 17 €/14 € enthalten sind die kostenlose Nutzung der Shuttles und die freie Hin- und Rückfahrt mit Verbund-Verkehrsmitteln (2. Klasse) im Tarifraum des VRR und der Tarifgemeinschaft Ruhr-Lippe (am 25. Juni und bis 7 Uhr am Folgetag) sowie der Rabatt für ein Mietrad von metropolradruhr. Was noch wichtig ist: Es wird keinen Ticketverkauf an den Spielorten am Veranstaltungstag geben.

Stay connected!

Teilt eure schönsten Erlebnisse in Hagen
unter #hagenentdecken

Instagram #hagenentdecken