#springefest2022

Sehen.Hören.Schmecken – das ist das neue Format seit dem Springefest 2019, welches nun endlich wieder vom 12. bis 14. August auf dem Springeplatz stattfindet.Freut euch auf Musik und gastronomische Highlights!

Zur Homepage

Suchen

Am 28. August 2009 ist das Emil Schumacher Museum in Hagen eröffnet worden. Das Haus ist dem Lebenswerk des Hagener Künstlers Emil Schumacher gewidmet, einem der bedeutendsten Vertreter expressiver Malerei in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Auf drei Stockwerken werden die Gemälde, Arbeiten auf Papier, Keramik und Porzellane Emil Schumachers in wechselnden Präsentationen gezeigt. Die Sammlung des Museums umfasst über 500 Werke aus allen Schaffensphasen des Künstlers und geht auf eine Stiftung seines Sohnes, Ulrich Schumacher, zurück.

360° Rundgang durch das Emil Schumacher Museum

 

Anschrift
Emil Schumacher Museum Hagen
Museumsplatz 1-2
58095 Hagen

Bushaltestelle:
Volme Galerie/ Stadtmitte

Stay connected!

Teilt eure schönsten Erlebnisse in Hagen
unter #hagenentdecken

Instagram #hagenentdecken